Spargel mit Tomaten und Mozzarella überbacken

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
kurz Spargel ( 16 Stangen à 14 - 16 cm lang ) / geputzt ca. 600 g 750 g
Salz 1 TL
Zucker 1 TL
Butter 1 EL
Zitrone 1 Stück
Petersilien-Pesto ( Siehe mein Rezept: *) 2 EL
Kochsahne 4 EL
Spargelwasser 2 EL
passierte Tomaten 100 g
Mozzarella 125 g 1
grobes Meersalz aus der Mühle 4 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 4 kräftige Prisen
einige geschnittene Basilikumblättchen zum Garnieren etwas

Zubereitung

Spargel mit dem Sparschäler schälen, die Enden abschneiden und in 1,5 Liter Wasser mit Salz ( 1 TL ), Zucker ( 1 TL ), Butter ( 1 EL ) und Zitrone ( 1 Stück ) ca. 7 – 8 Minuten kochen und herausnehmen. Petersilien-Pesto ( 2 EL ) mit Kochsahne ( 4 EL ) und Spargelwasser ( 2 EL ) vermi-schen und in 2 Auflaufformen geben/verteilen. Die Spargelstangen ( jeweils 8 Stück ) darauf setzen und die passierten Tomaten darüber verteilen. Die Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen, in Scheiben schneiden, über dem Spargel verteilen und mit groben Meersalz aus der Mühle ( jeweils 2 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( jeweils 2 kräftige Prisen ) würzen. Mozzarella abgießen, halbieren, in Scheiben schneiden, über den Auflaufformen verteilen, die beiden Formen im vorgeheizten Backofen bei 175 °C ca. 20 Minuten überbacken, herausnehmen, mit Basili-kumblättchen garnieren und servieren. *) Petersilien-Pesto

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel mit Tomaten und Mozzarella überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel mit Tomaten und Mozzarella überbacken“