> Schwein < Gulasch im Eisentopf geschmort

40 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gulasch 500 Gramm
Möhren 400 Gramm
Sellerie frisch 150 Gramm
Wirsingkohl frisch 500 Gramm
Metzgerzwiebel 1 Stück
Petersilie 0,5 Bd
Knoblauch gehackt 2 Stück
Sambal Oelek 0,75 Teelöffel
Kümmel gemahlen 0,75 Teelöffel
Tomatenmark 1 EL
Weißwein 125 ml
Gemüsebrühe 400 ml
Schmand 200 Gramm
Rapsöl 1 EL
Salz aus der Mühle etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Mehl 20 Gramm

Zubereitung

1.In einem Schmortopf das Rapsöl erhitzen und die Gulasch stücke anbraten, mit Pfeffer und Salz würzen. Die Zwiebelwürfel und Tomatenmark hinzugeben und miteinander verrühren. Mehl darüber streuen (Bindet die Zutaten und sorgt für eine besondere Geschmacksnote)

2.Den Fleischtopf mit Gemüsebrühe und Wein löschen und aufkochen lassen. Sambal Olek, gepresste Knoblauchzehe, Kümmel gemahlen und Petersilie hinzu fügen. Verrühren und auf mitlerer Hitze weiter garen

3.Möhren scheiben und Sellerie würfel und zum Schluß Wirsingstreifen hinzugeben. Eintopf insgesamt 40 Minuten schmoren lassen.

4.Mit einem Löffel Schmand servieren, guten Hunger

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „> Schwein < Gulasch im Eisentopf geschmort“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„> Schwein < Gulasch im Eisentopf geschmort“