Apfel Couscous

20 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Couscous 75 gr.
Zimt Prise
Kreuzkümmel gemahlen Prise
Kardamom gemahlen Prise
Rosinen 2 Esslöffel
Mandelblättchen 1 Esslöffel
Vanillezucker 0,5 Esslöffel
Äpfel 1
Jogurt 200 gr.
Butter 1 Esslöffel
Zucker 0,5 Esslöffel
Orange 0,5
Honig 1 Teelöffel

Zubereitung

1.Den Couscous mit dem Salz, Zimt, Kreuzkümmel, Kardamom, Rosinen, Mandeln und Vanillezucker mischen. Die Orange auspressen und mit Wasser zu 150 ml auffüllen. Kurz aufkochen und die Couscousmischung einrühren. Gleich vom Herd nehmen und 10 Min. quellen lassen.Zwischendurch umrühren.

2.Apfel schälen , in Stücke schneiden. Zucker in der Pfanne karamelisieren , dann Butter und Äpfel zugeben und ca 3 Min. schmoren lassen.

3.Eine zweite Pfanne mit der Butter bestücken und den Couscous darin goldgelb anbraten.

4.Den Jogurt mit etwas Orangensaft und dem Honig cremig rühren.

5.Die Couscous Apfelmischung in Schälchen oder Glas füllen und mit Jogurt anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel Couscous“

Rezept bewerten:
4,71 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel Couscous“