Waldbeeren Quark Parfait

mittel-schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eier 2
Zucker 40 gramm
Quark 120 gramm
Honig 60 gramm
TK-Waldbeeren 100 gramm
vor Gebrauch aufgetaute TK-Beeren nach Wahl 200 gramm

Zubereitung

1.Parfaitform mit Klarsichtfolie auskleiden. Eier trennen. Eigelb und die Hälfte des Zuckers ca. 3 Minuten mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Honig und Quark darunter mischen.

2.Rahm und Eiweiss separat steif schlagen. Erst Rahm, dann Eischnee sorgfältig unter die Eigelbmasse heben. Walderdbeeren darunter mischen. Masse in die Form geben. Zugedeckt mindestens 6 Stunden tiefkühlen.

3.Kurz vor dem Servieren Beerenmischung und restlichen Zucker erhitzen und köcheln lassen, bis die Flüssigkeit leicht eindickt. Zum Servieren Parfait aus der Form stürzen. Klarsichtfolie entfernen und das Parfait in Würfel schneiden. Mit den heissen Beeren servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Waldbeeren Quark Parfait“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Waldbeeren Quark Parfait“