Preißelbeer-Sahnetorte

40 Min mittel-schwer
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Preiselbeeren Konserve abgetropft 200 g
Sahne 250 ml
Kuvertüre Vollmilch etwas
Natürliches Mineralwasser 6 EL
Mehl 100 g
Kokosflocken etwas
Brombeere Konfitüre 2 EL
Salz 1 Prise
Zucker 100 g
Eier 3
Mondamin-Pulver 50 g
Butter zum ausfetten etwas

Zubereitung

1.Eiweiß und Eigelb trennen. Eigelb, Minerwalwasser und Zucker vermengen. Vorsichtig Mondamin und Mehl mit dem Handmixer unterrühren. Das Eiweiß zusammen mit einer kleinen Prise Salz (ebenfalls mit dem Handmixer) steif schlagen und anschließend sanft unter den Teig heben.

2.Eine runde Springform ausfetten und den Teig hineingeben (nicht verstreichen sondern nur leicht rütteln, die Oberfläche begradigt sich von allein). Den Biskuit bei 160 °C für ca. 25 Minuten bei Umluft backen bis er goldbraun ist. Anschließend herausholen aus der Form befreien und abkühlen lassen.

3.Den abgekühlten Biskuitboden mit Konfitüre bestreichen und eine dünne Schicht Kokosraspeln darüberstreuen. Die Schlagsahne steif schlagen. Die Hälfte der Sahne mit den Beeren vermengen und auf dem Tortenboden verteilen. Die restliche Schlagsahne daraufgeben und glatt streichen. Zum Abschluss die Kuvertüre fein raspeln und eine dicke Schicht darüber streuen.

4.Die Torte für mindestens eine Stunde im Kühlschrank kaltstellen, bevor sie angeschnitten wird.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Preißelbeer-Sahnetorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Preißelbeer-Sahnetorte“