Geflügelsalat

20 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchen,Ente oder Pute etwas
Mandarinen aus der Dose etwas
Ananas aus der Dose etwas
Majonaise etwas
Petersilie etwas
Salz und Pfeffer etwas
Mandarinensaft etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Ruhezeit:
15 Min
Gesamtzeit:
35 Min

Ich nehme immer die reste vom Brathähnchen, oder Ente und Pute, meist bleibt ja vom braten was übrig, und so wird es dann bei mir verarbeitet.Das Fleisch in kleine Stücke schneiden, zwei -drei Eßlöffel Mandarinen aus der Dose mit rein und Ananas ca.1Eßlöffel in Stücke.Von den Mandarinensaft ca.2 Eßlöffel dazu geben, mit Salz und Pfeffer würzen( wer mag kann auch etwas Curry dazu geben) und 2Eßlöffel Majonaise dazu geben und alles gut mischen.Zum Schluß noch Petersilie rein geben und nochmals druch rühren,gegebenenfalls nochmals nachwürzen.Das war es schon.Bei den Mengenangaben muss man eben selber sehen wieviel man an Fleischmenge hat,dementsprechend sollte man die anderen Zutaten auch wählen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geflügelsalat“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geflügelsalat“