Kürbiskern-Biskuitrolle mit Blaubeerfüllung

Rezept: Kürbiskern-Biskuitrolle mit Blaubeerfüllung
*winterlich genießen*
1
*winterlich genießen*
02:00
2
625
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5
Eier Freiland
50 Gramm
Mehl
50 Gramm
Kürbiskerne
90 Gramm
Zucker
1 Päck
Vanillezucker
1 TL
Backpulver
1 TL
Bio Zitronenabrieb
150 Gramm
Blaubeeren
1 TL
Kardamom
1
Zimtstange
2 EL
Zucker
1 TL
Speisestärke
250 Gramm
Mascarpone
150 Gramm
Sahne
50 Gramm
Zucker
4 Blatt
Gelantine
1 Päckchen
Vanillezucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
schwer
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.12.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
171 (41)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
10,0 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kürbiskern-Biskuitrolle mit Blaubeerfüllung

ZUBEREITUNG
Kürbiskern-Biskuitrolle mit Blaubeerfüllung

1
Die Zutaten sind nach den 3 Backschritten geliedert: Bisquitboden, Blaubeerfüllung, Creme. BISQUITBODEN Ein Blech ( 40 auf 30 cm) mit Backpapier auslegen. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Eier trennen und Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Zitronenabrieb, gemahlene Kürbiskerne, Mehl und Backpulver hinzufügen. Eiweiß unterheben und die Masse auf dem Backpapier glatt streichen. Bei 180 Grad (vorgeheizt) ca. 8 - 10 min. backen. Mit einem Holzstäbchen testen, ob der Teig schon durch ist. Den Bisquitteig sofort auf ein feuchtes Geschirrtuch, das dünn mit Zucker bestreut wurde, ausrollen. Das Backpapier vorsichtig abziehen, die Enden des Tuches einschlagen und den Teig aufrollen und kühl stellen.
2
BLAUBBERFÜLLUNG Blaubeeren in einen Topf geben. Zucker, Zimtstange und Kardamom hinzufügen und alles 3-4 min. köcheln lassen. Zimtstange entnehmen. Speisestärke mit etwas Wasser glatt rühren und zu den Blaubeeren geben. Alles gut umrühren und kurz aufkochen lassen und pürieren. Masse vollständig abkühlen lassen. * die Blaubeeren können natürlich auch nur zur Hälfte püriert werden, dann hat man noch etwas bissfestes Obst
3
CREME Sahne mit Vanillezucker steif schlagen. Mascarpone mit den restlichen Zutaten cremig rühren. Gelatine nach Packungsanweisung einweichen lassen und dann in einem kleinen Topf erhitzen und in die Mascarponecreme rühren. Abgekühlte Beeren dazugeben und nochmals verrühren. Sahne unterheben. Alles gut vermengen.
4
BISQUITROLLE Die Bisquitrolle entrollen und mit der Blaubeerflüllung bestreichen. Am Ende der Rolle weniger Füllung auftragen. Die Bisqiutrolle wieder fest zusammenrollen - ich habe um das Geschirrtuch noch mal stramm Alufolie gewickelt und dadurch die Rolle noch etwas fester gemacht. Bisquitrolle mindestens 3 Stunden im Kühlschrank lagern. Vor dem servieren die Enden abschneiden und die Bisqiutrolle mit Puderzucker bestäuben. Für die Deko sind frische Blau- und Brombeeren sehr schön.

KOMMENTARE
Kürbiskern-Biskuitrolle mit Blaubeerfüllung

Benutzerbild von MissMahoni
   MissMahoni
Danke Dieter - diesmal hat es etwas länger in der Vorbereitung gebraucht als meine sonstigen Gerichte, aber es hat sich gelohnt!
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Klasse gemacht, sieht echt lecker aus. lg dieter

Um das Rezept "Kürbiskern-Biskuitrolle mit Blaubeerfüllung" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung