Torte: Biskuitrolle mit Erdbeersahne

2 Std leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Eier 6
Salz 1 Prise
Zucker 120 g
Mehl glatt 80 g
Maizena Stärkepuder 60 g
Dr. Oetker Zitronenschale 1 Päckchen
Für die Füllung: etwas
Erdbeeren 250 g
Vanillezucker 2 Päckchen
Sahne 500 g
Sahnesteif 2 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1064 (254)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
25,7 g
Fett
15,9 g

Zubereitung

1.Backrohr auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen. Eier trennen, Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen. Eigelbe mit Zucker dickschaumig schlagen und Zitronenschale dazu geben. Eischnee darauf setzen, Mehl und Stäkemehl darüber sieben und alles vorsichtig unterheben.

2.Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen und ca. 12 Minuten backen. Herausnehmen, auf ein mit Zuckr bestreutes Tuch stürzen. Backpapier abziehen. Biskuitplatte mithilfe des Tuchs von der Längsseite her aufrollen und auskühlen lassen.

3.Erdbeeren waschen, putzen und pürieren. Vanillezucker unterrühren. Sahne mit Sahnesteif nach Anleitung steif schlagen und unter das Erdbeerpüree rühren. Biskuitboden entrollen. 2/3 Erdbeersahne darauf streichen und den Biskuit von de Längsseite wieder locker aufrollen. Rolle mit der übrigen Erdbeersahne einstreichen. Ca. 60 Minuten kühl stellen. Mit Erdbeerpüree und -hälften verzieren.

4.Rolle ergibt ca. 10 Stücke (1 Stück ca. 330 kcal.)

Auch lecker

Kommentare zu „Torte: Biskuitrolle mit Erdbeersahne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Torte: Biskuitrolle mit Erdbeersahne“