Mokka-Sterne mit Marzipanfüllung

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Teig:
Mehl 300 g
Puderzucker 125 g
Ei 1
Salz 1 Prise
Butter weich 200 g
Mokka oder Espresso-Pulver Instant 2 Pck.
Mokka-Schokolade fein gerieben 100 g
Füllung und Topping:
Marzipan Rohmasse 250 g
Mokka-Schokolade 160 g
Kuvertüre weiß 80 g

Zubereitung

Teig:

1.Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zügig mit den Knethaken des Handmixers verkneten. Teig auf die Arbeitsfläche geben, noch einmal kurz mit den Händen nachkneten und in 2 Portionen teilen. Beide Portionen jeweils zwischen 2 Lagen Backpapier 3 mm dünn ausrollen, incl. Papier übereinander auf eine feste Unterlage legen und zum Erhärten mindestens 30 Min. in den Kühlschrank schieben.

2.Ofen auf 180° O/Unterhitze vorheizen. Blech mit Backpapier auslegen.

3.Aus beiden Platten nacheinander Sterne ausstechen und sie mit Abstand auf das Blech legen. Teigreste wieder etwas verkneten, erneut zwischen den Papierlagen ausrollen, kühlen und dann ausstechen. Das so lange und oft, bis der Teig aufgebraucht ist.

4.Blech auf mittlerer Einschubleiste in den Ofen schieben. Backzeit beträgt 8 - 10 Min. Anschließend incl. Backpapier auf ein Gitter gleiten und abkühlen lassen.

Füllung und Topping:

5.Marzipan ebenfalls zwischen 2 Lagen Backpapier 2 mm dünn ausrollen, mit der gleichen Form Sterne ausstechen und sie auf einem separaten Papier zwischenlagern. Marzipan-Reste etwas verkneten, wieder ausrollen und so lange wiederholen, bis die Anzahl Sterne ausgestochen sind, die man zur Füllung benötigt. Es empfiehlt sich, sie erst auszustechen, wenn man die genaue Plätzchenzahl weiß. Bei mir waren es 84 einzelne und somit 42 gefüllte Sterne.

6.Die Mokka-Schokolade über dem Wasserbad schmelzen und damit von der Anzahl-Hälfte der Sterne die Unterseiten damit bestreichen. Immer nur ca. 5 Stück. Dann die bestrichenen Sterne mit der Schokoladenseite nach oben auf eine Unterlage setzen und immer einen Marzipan-Stern auf die Schokolade legen. So alle Sterne der einen Anzahl-Hälfte fertig machen. Dann erst von der anderen Hälfte ebenfalls die Unterseiten bestreichen und mit der Schokoladen-Seite auf den Marzipan-Stern setzen. Leicht andrücken.

7.Für das Topping die weiße Kuvertüre über dem Wasserbad schmelzen und die Sterne nach eigener Kreativität damit verzieren.

8.Die o.a. Personenanzahl bezieht sich auf eine Portion von 42 doppelten Keksen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mokka-Sterne mit Marzipanfüllung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mokka-Sterne mit Marzipanfüllung“