Grünes Wok-Gemüse - asiatisch

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Grünes Wok-Gemüse ** 400 g tiefgekühltes
Wok-Öl 2 Esslöffel
Sojasoße dunkel 2 Esslöffel
Sambal Oelek 1 Teelöffel

Zubereitung

1.In einem Wok das Öl stark erhitzen; die ideale Temperatur ist erreicht, wenn sich an einem hineingehaltenen Holzlöffel "sofort" Bläschen bilden. Mein Foto Nr. 3 zeigt das ganz deutlich.

2.Nun das tiefgekühlte Gemüse dazugeben und unter Dauer-Wenden bei starker Hitze etwa 3 Minuten angaren, dann die Sojasoße und Sambal Oelek dazugeben und noch einmal 3 Minuten lang fertiggaren und servieren. Guten Appetit!!

3.Ich habe das Gemüse heute zu Lendchen in Pfeffer-Rahmsoße mit Knödeln serviert.

4.** das grüne Wok-Gemüse besteht aus Mungbohnenkeimlingen, Pak Choi, Erbsenschoten und Spinat

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grünes Wok-Gemüse - asiatisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grünes Wok-Gemüse - asiatisch“