Pfeffer-Medaillons mit Birne und Schupfnudeln

Rezept: Pfeffer-Medaillons mit Birne und Schupfnudeln
Einfach lecker
2
Einfach lecker
00:55
1
332
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kleine Dose
Birnen
300 gr.
Schweinefilet
1 EL
Öl
100 ml
Fleischbrühe
100 ml
Sahne
1 EL
Pfefferkörner grün eingelegt
2 Zweige
Thymian frisch
1 EL
Butter
250 gr.
Schupfnudeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.08.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
753 (180)
Eiweiß
9,2 g
Kohlenhydrate
7,3 g
Fett
12,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pfeffer-Medaillons mit Birne und Schupfnudeln

Biggis Sättigungsbeilagen Türmchen aus Hackfleischeintopf
Inges- Sommerschnellmenü
Tunke 2 süß Vanilletunke

ZUBEREITUNG
Pfeffer-Medaillons mit Birne und Schupfnudeln

1
Backofen auf 160 Grad (Umluft 140 Grad )vorheizen.Birnen abtropfen lassen . Fleisch abbbrausen ,trocken tupfen und in 2-3 cm dicke Medailllons schneiden. Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen ,Medailllons darin von jeder Seite ca.1 Min.anbraten.Fleisch aus der Pfanne nehmen ,den Bratensatz mit Fleischbrühe , Sahne und Pfefferkörnern verrühren .Fleisch ,Thymian und Birnen zugeben und im Ofen ca.20 Min.garen .
2
Inzwischen Butter in einer zweiten Pfanne erhitzen ,Schupfnudeln darin rundum goldbraun braten .Die Medaillons mit Schupfnudeln und Pfeffer-Birnen -Sauce auf Tellern anrichten und servieren.

KOMMENTARE
Pfeffer-Medaillons mit Birne und Schupfnudeln

Benutzerbild von wastel
   wastel
K*L*A*S*S*E--LG Sabine

Um das Rezept "Pfeffer-Medaillons mit Birne und Schupfnudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung