Oatmeal Overnight Breakfast

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
zarte Haferflocken 1 Becherchen
Mandelmilch 2 Becherchen
Honig 1 EL
Oatmeal Spice 1 EL
Pflaumen 3
rote Johannisbeeren 5 Rispen
geröstete Mandelblättchen 1 EL

Zubereitung

Vorbemerkung

1.Eigentlich bin ich ja kein Freund von fertigen Gewürzmischungen, da die allermeisten Gewürze nach dem Mahlen sehr schnell ihr Aroma verlieren und man muss die Gewürzmischung sehr schnell aufbrauchen, damit man was davon hat. Aber ich hab mal wieder was gewonnen und da war auch diese Oatmeal Spice Mischung dabei und so habe ich sie verwendet und sie hat mich durchaus überzeugt. Inhalt dieser Mischung: Mandeln, Kokosraspeln, Kakaobohnen, Vanille, Zimt und Ingwer.

Zubereitung

2.Die Haferflocken mit der Mandelmilch und der Gewürzmischung in ein verschließbares Gefäß geben und dieses verschliessen und über Nacht alles im Kühlschrank quellen lassen.

3.Am nächsten Morgen dann den Honig, die kleingeschnittenen Pflaumen und die Johannisbeeren sowie die gerösteten Mandelblättchen dazugeben und entweder gleich geniessen und wieder das Glas zumachen und für die Arbeit einpacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Oatmeal Overnight Breakfast“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Oatmeal Overnight Breakfast“