Gulascherl alla Eduard & Ottokar;

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rindfleisch gewürfelt 566 Gramm
Zwiebel gehackt 3 Stück
Knoblauch gehackt 3 Zehen
Zitronenpfeffer nach Gusto
Paprikapulver edelsüß 3 EL
Petersielkraut frisch nach Gusto
Kaffeeobers 190 ml
Steinsalz plus 5 Prisen
Klare Suppe 1 Würferl
Curcuma 1 EL
Macisblüte gemörsert nach Gusto
Ceres Pflanzenfett 1 EL
Rapsöl 1 EL

Zubereitung

Bemerkung am Rande:

1.Die Hendl-Unterkeulen dienen nur zur Kräftigung des Kochs, damit er die Dauer des Gulaschkochvorganges übersteht. Die Keulchen hab ich teilweise gleich gewürzt wie das Gulasch.

2.Zum Gulascherl kommt halt noch vü Zwiefel, Knobl und vieles mehr (siehe Zutatliste). Mit Wasser knapp bedecken und ca. 2 Stunden vor sich hinköcheln lassen. Hin und wieder bissl herumrühren.

3.Gekocht wird in der 16-stöckigen Hütte, wo der Waltl mittig haust und schmaust.

4.Aber er, der Waltl, denkt auch an den lieben Nachbarn. Nun hat er ja auch einen Wandersteg, in luftiger Höhe zwar (siehe Anfangsbilder), aber er kann direkt zum Nachbarn hinüberwandeln und mit dem Gulaschkessel weihrauchmäßig in dessen geöffnetes Fenster hineinwacheln und wieder zurückspazieren.

5.Es geht nix über eine nette Nachbarschaft newoar. Aber warum kriegt er nur die Duftwolken ? - Weil er mir seine liebe Gattin vorenthält ! Er läßt sie nicht um die Burg zu mir herüber, als wenn ich ein Sexunhold wäre, dabei bin ich lahmfromm, wie ein unschuldiges Osterlämmlein. Aber bitte, dann kriegt er halt nur die Duftwolken, daß ihm die Zunge röchelnd aus den Lefzen hängt.

6.So schaut derzeit die Kocherei beim Waltl aus. Der Balkon (Loggia) mußte ja komplett leergefegt werden, somit steht z.B. dzt. der Werktisch in meiner Küche, er dient mir als Arbeitsplatte (sh.Foto). Auch nich übel. Eduard & Ottokar sind auch zufrieden so.

7.Als ich mir das Gulascherl zu Gemüte führte, schauten die Beiden (E.& O.) mir lässig zu, warteten geduldig ab, wie es mir bekommt und erst nach einer Weile, als sie merkten, daß ich noch immer wohlauf bin - da langten sie zu, das edle Brüderpaar Eduard & Ottokar. Die Beiden sind gewissermaßen Schlitzohren, gelltja und so schauts aus, meint der Waltl und wünscht Prost & Mahlzeit allerseits !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gulascherl alla Eduard & Ottokar;“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gulascherl alla Eduard & Ottokar;“