Dessert: Quark-Mascarpone-Törtchen auf Nektarinensalat mit Schokocrunch

30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Die Quark-Mascarpone-Törtchen
Magerquark 350 Gramm
Mascarpone 200 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Rohrohrzucker 2 Esslöffel
Gelatine weiß 4 Blatt
Vanille gemahlen 2 Messerspitzen
Der Nektarinensalat
Nektarinen frisch 2 Stück
Wasser 50 ml
Rohrohrzucker 2 Esslöffel
Gelierzucker 1:1 50 Gramm
Zitronensaft 50 ml
...ausserdem
Knusprige Schokostreusel http://www.kochbar.de/rezept/527342/Vorrat-Knusper 6 Esslöffel
Minzblätter 6 Stück

Zubereitung

Die Quark-Mascarpone-Törtchen

1.Die Dessertringe mit Alufolie so präparieren, dass die fertige Creme nicht heraus laufen kann. Siehe Photo.

2.Die Gelatine in etwas kaltem Wasser quellen lassen und dann ausdrücken.

3.Quark, Mascarpone, Vanillezucker, Zucker und gemahlene Vanille gut verrühren. Die gequollene Gelatine unter vorsichtigem Erwärmen auflösen und mit 2 Esslöffeln der Quarkcreme verrühren. Danach zum Rest der Creme geben, gut mischen und auf die Dessertringe aufteilen. Im Kühlschrank fest werden lassen.

Der Nektarinensalat

4.Beide Nektarinen entsteinen. Eine halbe Frucht in feine Spalten schneiden und diese auf die Seite stellen. Eine Nektarine in kleine Stücke schneiden, mit Wasser und Zucker zum Kochen bringen und weich dünsten.

5.Die gedünsteten Nektarinen pürieren. Die letzte halbe Frucht in kleine Würfel schneiden und zum Püree geben. Zugedeckt durchziehen lassen und abkühlen.

6.Gelierzucker mit Zitronensaft mischen und vier Minuten sprudelnd kochen lassen. Die Nektarinenspalten hineingeben und vorsichtig in der Mischung wenden, damit die gesamte Fläche von dieser überzogen wird. Das hab ich von toskanine abgeschaut Naked Cantaloupe-Cake

Das Finish

7.Den Nektarinensalat auf Dessertteller verteilen. Die Alufolie von den Dessertringen entfernen und die Törtchen mit einem Messer vorsichtig herauslösen und auf dem Salat platzieren. Ein paar der Fruchtspalten daneben legen, mit dem Schoko-Crunch bestreuen und mit einem Minzblatt garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert: Quark-Mascarpone-Törtchen auf Nektarinensalat mit Schokocrunch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert: Quark-Mascarpone-Törtchen auf Nektarinensalat mit Schokocrunch“