Käse-Joghurt-Torte mit Nektarinen und Erdbeeren

3 Std 35 Min leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Erdbeeren 300 g
reife Nektarinen 3
Milchschokolade 1 Tafel
Löffelbiskuits 150 g
Butter 125 g
Frischkäse Doppelrahmstufe 400 g
Frischkäse fettarm 200 g
Naturjoghurt 150 g
Limettensaft 4 EL
Gelatine weiß 7 Blatt
Vanillezucker 1 Tütchen
Zucker 120 g

Zubereitung

1.Eine halbe Tafel Schokolade mit einem Messer fein hacken. Löffelbisquits in einen Gefrierbeutel geben und mit Hilfe eines Nudelholzes oder mit den Händen fein zerbröseln. Butter in einem Topf schmelzen lassen, Bisquitbrösel und gehackte Schokolade damit gut vermischen. In eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben (26er Größe) und fest andrücken. Im Kühlschrank ca. 10 Minuten fest werden lassen.

2.Erdbeeren waschen, verlesen, halbieren und in Scheiben schneiden. Nektarinen schälen, vom Stein befreien und würfeln. Frischkäse, Joghurt und Limettensaft in eine Schüssel geben und zu einer glatten Creme verrühren.

3.Gelatine kurz in kaltem Wasser einweichen, heraus nehmen und gut ausdrücken. Mit ca. 160 ml Wasser, Zucker und Vanillezucker erwärmen, bis sich die Gelatine vollständig aufgelöst hat. Mit zwei EL der Käsejoghurtcreme verrühren, dann alles zu der restlichen Creme geben und zügig unterrühren.

4.Tortenboden aus dem Kühlschrank nehmen und ca. 1/3 der Frischkäsecreme darauf verteilen und glatt streichen. Mit den klein geschnittenen Erdbeeren und Nektarinen belegen, ein paar Fruchtstücke zum Garnieren beiseite legen und abgedeckt kalt stellen. Dann den Rest der Frischkäsecreme darauf geben und gleichmäßig verteilen. Für ca. 3 Stunden in den Kühlschrank stellen und fest werden lassen.

5.Torte aus dem Kühlschrank nehmen. Vorsichtig mit Hilfe eines Messers vom Backpapier lösen und auf einen Tortenteller geben. Von der restlichen Schokolade mit Hilfe eines Sparschälers oder Kartoffelmessers Röllchen abziehen und auf der Torte verteilen. Restliche klein geschnittene Früchte darauf verteilen und dann servieren.

6.TIPP: Mit Hilfe eines Tortenrings ist die Zubereitung noch einfacher, da ich gerade keinen Tortenring zur Hand hatte (weil im Schrank vergessen und nicht dran gedacht :-)), habe ich mit Backpaper plus Springform improvisiert, was auch gut funktioniert hat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käse-Joghurt-Torte mit Nektarinen und Erdbeeren“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käse-Joghurt-Torte mit Nektarinen und Erdbeeren“