Kasseler / Rosenkohl Auflauf

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kasseler Kamm 500 gr.
Butterschmalz etwas
Wasser 100 ml
Rosenkohl TK 500 gr.
Kartoffeln festkochend 700 gr.
Gouda, mittelalter 100 gr.
Zwiebel 1 Stück
Butter 2 Stich
Sahne 100 ml
Milch 300 ml
Mehl 2 EL
Salz und Pfeffer etwas
Muskat etwas
Schnittlauch etwas

Zubereitung

1.Den TK-Rosenkohl für ca 10 Minuten bei 600 Watt in die Microwelle geben.

2.Den Kasseler Kamm in ca 1 cm große Würfel schneiden und mit etwas Butterschmalz in einer Pfanne kräftig anbraten, dann mit dem Wasser ablöschen und ca 5 Minuten leise köcheln lassen. Die Kasseler Kammwürfel aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

3.Inzwischen die Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Den Käse fein reiben.

4.Den Backofen nun schon mal auf 175° vorheizen.

5.In diese Pfanne nun die Butter geben und die Zwiebel darin schön glasig angehen lassen. Dann mit dem Mehl bestäuben und alles unter rühren mit dem Milch/Sahnegemisch ablöschen. Nun noch ein drittel des Käses darin schmelzen lassen.

6.Die Pfanne nun vom Herd nehmen und Kartoffeln, Rosenkohl und den Kasseler Kamm zugeben und gut vermengen, mit den Gewürzen schon mal etwas würzen und dann für ca 35 Minuten in den Backofen schieben.

7.Nach den 30 Minuten die Pfanne aus dem Backofen nehmen und diesen auf Grill schalten. Die Pfanne nochmal gut durchrühren und abschmecken, dann den restlichen Käse darüber verteilen und das ganze noch mal für ca 10 Minuten schön gratinieren.

8.Zum anrichten mit frischem Schnittlauch bestreuen.....( hab ich erst nach dem Foto gemacht...man wird vergesslich...LOL )

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kasseler / Rosenkohl Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kasseler / Rosenkohl Auflauf“