SPARGEL - FRITTATA

Rezept: SPARGEL - FRITTATA
SPARGEL - DAS "KÖNIGLICHE" GEMÜSE
3
SPARGEL - DAS "KÖNIGLICHE" GEMÜSE
1
632
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
grüner Spargel
1 mittelgroße
Zwiebel
2 Stk.
Knoblauchzehen
0,5 Bund
Kerbel frisch
8 Stück
Eier Freiland
150 g
Schlagsahne
Salz und Pfeffer
60 g
Parmesan frisch gerieben
1 EL
Öl
Fett für die Form
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.05.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1766 (422)
Eiweiß
8,9 g
Kohlenhydrate
3,9 g
Fett
41,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
SPARGEL - FRITTATA

Kaffee-Schalotten

ZUBEREITUNG
SPARGEL - FRITTATA

Spargel waschen, holzige enden großzügig abschneiden. Spargelstangen in lange stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Kerbel waschen, trockenschütteln, Blättchen von den stielen zupfen. Eier und sahne verquirlen, mit salz und Pfeffer würzen. Kerbel und 40 g Parmesan unterrühren. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Spargel zugeben und 3-4 Minuten mitbraten. Eine Auflaufform fetten. Spargel gleichmäßig darin verteilen. Eiersahne darübergießen und mit restlichen Parmesan bestreuen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 175°c/ Umluft: 150°C/ Gas: Stufe2) 30-35 Minuten stocken lassen. In Würfel schneiden. Guten Appetit!

KOMMENTARE
SPARGEL - FRITTATA

   Gelöschter Nutzer
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Benutzerbild von Tonistrendlupe
   Tonistrendlupe
Das freut mich! Übrigens, ich habe einen Blog, dort findet man noch mehr Rezepte von mir! https://tonistrendlupe.blogspot.de/

Um das Rezept "SPARGEL - FRITTATA" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung