Sellerie-Kartoffel-Gratin

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Knollensellerie frisch 500 g
Frühkartoffeln 500 g
Süßkartoffeln 250 g
Thymian frisch etwas
Sahne 200 ml
Schmand 200 g
Gemüsebrühe 100 ml
Gewürzsalz aus meinem KB 1 TL
Knoblauchpfeffer aus meinem KB 1 TL
Tellicherry-Pfeffer etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Solo-Knoblauch 1
Emmentaler geraspelt 200 g

Zubereitung

1.Sellerie und Süßkartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Kartoffeln waschen, nicht schälen, da die neuen Kartoffeln so eine schöne dünne Haut haben! Dann auch in dünne Scheiben schneiden. Thymian waschen! Knoblauch schälen und pressen!

Backofen auf 180° Grad vorheizen!

2.Sahne, Schmand, Gemüsebrühe, Gewürzsalz, Knoblauchpfeffer, Gewürzsalz, Pfeffer, Muskatnuss, Thymian, Knoblauch mischen und mit dem Gemüse gut untereinander heben! In eine Auflaufform geben und mit Käse bestreuen!

3.Gratin im vorgeheizten Ofen 40 Minuten backen!

4.Dazu gab es ein gegrilltes Entrecote-Steak

Auch lecker

Kommentare zu „Sellerie-Kartoffel-Gratin“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sellerie-Kartoffel-Gratin“