Kürbiskern-Bärlauch-Baguette

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Baguettteteig
lauwarmes Wasser 250 ml
Gerstenmalz 1 EL
Salz 1 TL
Trockenhefe 1 Pck.
Weizenmehl 250 g
Kürbiskernöl 2 EL
Füllung
Bärlauch 50 g
Kürbiskerne 50 g
Parmesan 50 g
Kürbiskernöl 4 EL

Zubereitung

1.Das lauwarme Wasser zusammen mit dem Gerstenmalz und der Hefe in eine Schale geben und gut verrühren. Jetzt soviel von dem Mehl dazugeben und verrühren, bis sich ein dicklicher Brei ergeben hat, diesen abgedeckt 20 Minuten ruhen lassen. Dann das restliche Mehl und das Salz sowie das Kürbiskernöl dazugeben und zu einem elastischen Teig verkneten. Diesen dann abgedeckt ca. 1 Stunde ruhen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

2.Dann den Teig nochmals durchkneten und nochmals 1 Stunde abgedeckt ruhen lassen.

3.In der Zwischenzeit die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten. 1 EL beiseite legen. Den Bärlauch grob hacken und zusammen mit den Kürbiskernen und dem Parmesan in der Moulinette fein hacken, dann in eine Schüssel geben und mit den 4 EL Kürbiskernöl verrühren.

4.Den Teig aus der Schüssel nehmen, nochmals durchkneten und dann rechteckig dünn ausrollen. Die Bärlauchmischung darauf verstreichen und von der langen Seite her fest aufrollen und dann mehrmals in sich verdrehen und auf einmit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

5.Mit einem scharfen Messer oben mehrmals schräg einschneiden, mit Wasser einpinseln und die beiseite gestellten Kürbiskerne draufstreuen und nochmals abgedeckt 30 Minuten ruhen lassen. Dann im auf 230 Grad vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen - nicht vergessen, unten eine Fettpfanne reinzustellen und auf die heisse Fettpfanne kaltes Wasser zu giessen, wenn man das Brot in den Ofen schiebt, damit sofort ein schönes Dampfschwall entsteht, der dafür sorgt, dass das Brot schön aufgeht und schön rösch wird,.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbiskern-Bärlauch-Baguette“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbiskern-Bärlauch-Baguette“