Putenrollbraten mit Kohlsprossen;

Rezept: Putenrollbraten mit Kohlsprossen;
Diesmal ohne Römi !
1
Diesmal ohne Römi !
8
649
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
780 Gramm
Rollbraten
20 Stück
Kohlsprossen
1 Schuß
Balsamicoessig
4 Blatt
Lorbeerblatt
2 EL
Schweineschmalz/-fett
2 KL
gewöhnliches Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.03.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2357 (563)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
19,4 g
Fett
53,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Putenrollbraten mit Kohlsprossen;

Rollbraten mit Porree

ZUBEREITUNG
Putenrollbraten mit Kohlsprossen;

1
Kohlsprossen (oder Rosenkohl) ausputzen (Stumpf weg, Außenbblätter weg).
2
Wasser mit etwas Salz zum kochen bringen.
3
Rollbraten ins kochende Wasser zusammen mit ein paar Lorbeerblätter und einem Schuß Essig.
4
Kochzeit ca. 90 Minuten mit geschlossenem Deckel.
5
Die letzten 30 Minuten der Kochzeit die geputzten Sprossen in den Topf werfen.
6
Dann die Kohlsprossen mit Siebschauferl herausnehmen und vorläufig auf eine Tasse zwischenparken.
7
In einer Pfanne das Schweineschmalz erhitzen.
8
Die gekochten Sprossen in die Pfanne werfen und schön leicht bräunlich abschmalznen.
9
Die abgeschmalzten Kohlsprosserln herausnehmen, im Backrohr warm halten.
10
Vom Rollbraten ein paar Scheiben, ca. 1,5 cm dick, abschneiden und in der Pfanne bis zur geliebten Bräune braten.
11
Rollbraten und Kohlsprossen auf vorgewärmten Teller servieren und genießen, zusammen mit einem Glaserl guten Weines. Prost & Mahlzeit wünscht allseits der Waltl !

KOMMENTARE
Putenrollbraten mit Kohlsprossen;

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ein gutes Rezept. Für mich passt alles. LG. Dieter
Benutzerbild von rollimops
   rollimops
Das würde mir auch schmecken. Ist Dir super gelungen....LG Marion
Benutzerbild von Lena-und-Harald
   Lena-und-Harald
Das sit doch mal was. Nach all den veganen Rezepten hier *schüttel* gibt es doch endlich mal was zwischen die Zähne *gg* So ein wohlgelungener Braten der ist genau mein Ding. Und da fallen mir auch nicht die Zähne aus. Wunderbar gemacht. LG Harald
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Joi, da hast aber einen rausghaut. Genauso lieben wir unseren Rosenkohl, gut angebraten. Und dazu das lecker Fleischstückerl. So saftig..... und es ist Mittagszeit, und die Gabi hat jetzt Hunger bekommen. Passiert um diese Uhrzeit sonst nie!!! Her mit meinem Tellerchen, sonst muss ich mal runter kommen und es mir selbst abholen. Womit mal wieder bewiesen ist, Austria kann hervorragend kochen. Speziell mein Mandl. Kannste denen in Salzburg im Arcotel nicht mal das Kochen lehren?! Sei ganz lieb gedrückt und geknuddelt von deiner Gabi
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Da könntest Du meinen Schatz super glücklich machen.Klasse. LG Brigitte

Um das Rezept "Putenrollbraten mit Kohlsprossen;" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung