Butterkuchen "Schuedi"

2 Std 5 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
*Für denTeig*
Mehl 350 Gramm
Frischhefe, od. 1 pck. Trockenhefe 20 Gramm
lauwarme Milch 160 Milliliter
Rohrohrzucker 30 Gramm
Ei 1
weiche Butter 50 Gramm
Salz 0,5 Teelöffel
*Für den Belag*
Rohrohrzucker 4 Esslöffel
weiche Butter 80 Gramm

Zubereitung

1.Drei Esslöffel lauwarme Milch mit Hefe verrühren, bis sie aufgelöst ist und abgedeckt an die Seite stellen. In die restliche lauwarme Milch(max. 38°C, lieber etwas weniger warm), die weiche Butter schmelzen und den Zucker auflösen.

2.Mehl in die Rührschüssel geben und dann die Milchmischung, Ei und die schon etwas aufgegangene Hefemilch beigeben und alles erstmal auf niedriger Stufe, 4 Min. verkneten. Nun Salz dazugeben und auf eine höhere Stufe weitere 8 Min. kneten und dann für 40 Min. abgedeckt gehen lassen.

3.In der Zwischenzeit kann schon die Backform (Spring,-Tarte.-od.Silikonform, mit 26-30 cm Durchmesser), mit Butter eingefettet und mehliert werden.

4.Den Teig leicht eindrücken zum entgasen, rund formen und mit den Händen in die Form drücken. Nochmals zugedeckt für ca. 30- 40 Min. gehen lassen.

5.Backofen auf 160°C Heißluft vorheizen. Mit dem Daumen nun mehrere Vertiefungen in den Teig drücken, in denen dann weiche Butterstücke hineingegeben werden. Butter etwas flüssiger werden lassen und den Teig damit komplett bepinseln und dann über die ganze Fläche, großzügig mit Zucker bestreuen.

6.Für ca. 25-30 Min. in den Backofen, bis er die gewünschte Bräune erreicht hat. Am besten schmeckt er frisch, ist aber auch noch ein paar Tage später gut genießbar!

7.Guten Appetit!!! Bom Apetite!!! Läscht Rees Appetit!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Butterkuchen "Schuedi"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Butterkuchen "Schuedi"“