Kugelis

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffel 1 kg
Milch 1 Tasse
Zwiebeln 2
Speck durchwachsen 200 Gramm
Salz, Pfeffer etwas
Muskat etwas
Schmalz etwas
Schmand 1 Becher
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
357 (85)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
12,5 g
Fett
1,4 g

Zubereitung

1.Die Kartoffeln schälen, fein reiben und gut durch ein Leinentuch ausdrücken. Die Flüssigkeit aufheben, warten, bis sich die Stärke abgesetzt hat, dann die Flüssigkeit abgießen und die Kartoffelstärke unter die Kartoffeln mischen. Die Milch aufkochen lassen und gut unter die Kartoffelmasse mischen. Die Eier untermischen.

2.Den Speck in Streifen schneiden, die Zwiebeln fein hacken und beides anbraten. Etwas abkühlen lassen und unter die Kartoffeln mischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Eine halbhohe Auflaufform einfetten und die Masse einfüllen.

3.Im Backofen bei Ober- und Unterhitze 180°C etwa 1 1,5 Stunde backen, bis die Oberfläche schön braun ist. In Stücke schneiden und heiß servieren.

4.Mit Schmand servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Kugelis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kugelis“