Kartoffelkuchen

2 Std 20 Min leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kartoffeln festkochend 1,5 Kg
Schwein Schinkenspeck roh geräuchert/mager 250 Gramm
Zwiebeln 3
Eier 3
Salz 2 Esslöffel
Pfeffer etwas
Petersilie gehackt etwas
Rapsöl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
395 (94)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
13,4 g
Fett
2,4 g

Zubereitung

Kartoffeln schälen und auf einer mittelfeinen Reibe nicht zu fein reiben. Die Kartoffelmasse auf ein Sieb geben, die Flüssigkeit auffangen und etwas abstehen lassen. Dann das Wasser vorsichtig abgießen. Das sich unten abgesetzte Kartoffelmehl wieder zu der Masse geben. Zwiebeln schälen und auch reiben. Zu der Masse geben. Speck fein würfeln. Geriebene Kartoffeln und Zwiebeln, Speck und Eier miteinander vermengen. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. In einem feuerfesten Topf großzügig Öl einfüllen, auch die Seiten damit einreiben. Die Kartoffelmasse einfüllen, obenauf wieder etwas Öl verteilen. Bei 220 °C ca. 90-110 Minuten backen. Nach einer Stunde den Deckel abnehmen und bräunen lassen. Der Kartoffelkuchen ist fertig, wenn sich oben eine Kruste gebildet hat. Beilage: Apfelmus

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelkuchen“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelkuchen“