Kartoffel-Auflauf mit Speck und Käse

1 Std 30 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln festkochend 600 Gramm
Zwiebeln 400 Gramm
Speck durchwachsen 150 Gramm
Emmentaler gerieben 200 Gramm
Eier Freiland 2
Milch 0,5 Liter
Sahne 30% Fett 0,125 Liter
Meersalz aus der Mühle etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Petersilie glatt gehackt 4 EL
Butterflöckchen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
279 (67)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
5,5 g
Fett
3,0 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 30 Min

1.Die Kartoffeln und Zwiebeln entkleiden (schälen) und in dünne Scheiben hobeln oder schneiden.

2.Den Speck in kleine Würfel schneiden.

3.Die 2 Eier mit der Milch verquirlen, die Sahne, Salz und Pfeffer und Petersilie zugeben und gut durchmengen.

4.Eine ausreichend große (höhere) Auflaufform gut einbuttern.

5.Nun schichtweise erst die Zwiebeln dann Kartoffeln wieder Zwiebeln und zum Schluß wieder Kartoffeln einfüllen. Speck drüber streuen, dann den Käse. Zum Schluß die Eiermilch darüber gießen. Darauf Butterflöckchen verteilen.

6.Den Backofen auf 175°C vorheizen. Auflauffom auf die unterste Schiene schieben und ca. 60 min. backen. Sollte der gewünschte Bräunungsgrad noch nicht erreicht sein, dann die Form weiter nach oben stellen und auf 250°C kräftig nachbräunen.

7.TIPP: Die Auflaufform nur bis ca. 2 cm unter den Rand füllen, da der Auflauf noch etwas aufgeht.

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Auflauf mit Speck und Käse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Auflauf mit Speck und Käse“