Kartoffel-Lauch-Auflauf

1 Std 10 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln, geschält, gegart 1 kg
Porree, in Ringe geschnitten 2 Stangen
Speckwürfel 200 Gramm
Frühlingszwiebeln 2 Stangen
Sahne 200 Gramm
Crème fraîche 100 Gramm
Mozarella, gerieben 200 Gramm
Salz, Pfeffer, Muskatnuss oder Muskatblüte etwas
Knoblauch zum Ausreiben der Form etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1004 (240)
Eiweiß
9,7 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
21,8 g

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen und kochen. Nach dem Kochen die Kartoffeln abgießen, ausdampfen lassen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden.

2.Porreestangen säubern und in nicht zu dünne Ringe schneiden. In Salzwasser etwa 2-3 Minuten blanchieren.

3.Frühlingszwiebeln putzen und in dünne Ringe schneiden.

4.Eine ofenfeste Form mit einer halbierten Knoblauchzehe ausreiben. Die Kartoffelscheiben in die Form geben und verteilen. Die Porreringe ebenfalls in die Form geben und mit Frühlingszwiebeln mischen.

5.Die Sahne, Crème fraîche, Salz und Pfeffer mischen und über die Kartoffel-Lauch-Mischung geben.

6.Jetzt die Speckwürfel auf der Kartoffel-Lauch-Mischung verteilen. Mit Muskatnuss oder Muskatblüte betreuen. Den geriebenen Mozarella zum überbacken auf die Mischung geben.

7.Den Backofen auf 160° vorheitzen. Die Form auf mittlerer Schiene in den Backofen schieben und etwa 40-50 Minuten garen lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Lauch-Auflauf“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Lauch-Auflauf“