Kartoffelauflauf

Rezept: Kartoffelauflauf
Resteverwertung...
28
Resteverwertung...
00:20
17
11695
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Pellkartoffeln
1
Rama Cremefine
1
Ei
200 g
Schinken
3
Möhren
1
Zwiebel
200 g
Ziegenkäse Belle Blance
50 g
Parmesan
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Salz
Cayenne
Muskat
2
Knoblauchzehen frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.02.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
435 (104)
Eiweiß
8,2 g
Kohlenhydrate
10,2 g
Fett
3,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffelauflauf

Gänsegeröstel
Französischer Dip mit Madeira

ZUBEREITUNG
Kartoffelauflauf

1
Beide Käsesorten reiben. Zwiebeln, Möhren und Knoblauch schälen. Schinken würfeln. Pellkartoffeln schälen.
2
Kartoffeln in Scheiben schneiden und die Hälfte in eine Auflaufform einschichten. Zwiebeln würfeln, Karotten in dünne Scheiben hobeln.
3
Schinken, Möhren, Zwiebeln mischen und auf die Schicht Kartoffeln die bereits in der Aufflaufform liegt darauf geben. Denn Rest der Kartoffelscheiben jetzt obendrauf schlichten.
4
Das Ei in einer Schüssel verquirlen, Knoblauch durch die Knoblauchpresse drücken und dazugen. Creme fine dazu, die Gewürze und den Parmesan darunter heben. Das Gemisch über die Kartoffeln in der Aufflaufform darübergeben und den Käse darüber streuen.
5
25 Minuten bei 180° Umluft ausbacken.

KOMMENTARE
Kartoffelauflauf

Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Das sieht total lecker aus.
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
der Kartoffelauflauf sieht verdammt lecker aus und ist auch lecker 5***** LG Bruno ist schon gespeichert ;-))
Benutzerbild von puigera
   puigera
So mag ich das!!L.G.Bianca
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Sehr lecker Dein Auflauf ! Dafür gebe ich gerne 5 Sterne... LG Gabi
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Ohhhhhhhhhhhhaaaaaaaaaaa !! Sehr K*Ö*S*T*L*I*C*H* LG Dieter

Um das Rezept "Kartoffelauflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung