Die weltbesten Witwenküsse

Rezept: Die weltbesten Witwenküsse
Plätzchen für Schoko-Junkies
9
Plätzchen für Schoko-Junkies
00:10
2
11798
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Stück
Eiweiß
200 Gramm
Puderzucker
1 Päckchen
Vanillinzucker
125 Gramm
Raspelschokolade
250 Gramm
Mandeln gehackt
Backoblaten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.11.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1900 (454)
Eiweiß
0,0 g
Kohlenhydrate
0,0 g
Fett
0,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Die weltbesten Witwenküsse

ZUBEREITUNG
Die weltbesten Witwenküsse

1
3 Eiweiß steif schlagen
2
200 g Puderzucker und 1 Pck. Van.-Zucker zum Eiweiß geben und nochmals mixen
3
125 g Raspelschokolade (Zartbitter) und 250 g gehackte Mandeln mit einem Holzlöffel vorsichtig unterheben
4
die Masse mit zwei Teelöffeln auf Oblaten setzen
5
bei 200 Grad goldgelb backen (ca. 15 Minuten)

KOMMENTARE
Die weltbesten Witwenküsse

Benutzerbild von Sheeva1960
   Sheeva1960
Oh ich bin selbst Witwe mit 29 Jahren geworden ,also war ich nicht zu alt zum Küssen .Aber nix für ungut die sehen einfach lecker aus .Lieben Gruß Ute
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Auf Küsse von der Witwe kann ich verzichten, aber diese kleinen Feinerle würde ich schon nicht vom Teller stoßen. ;-)))))

Um das Rezept "Die weltbesten Witwenküsse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung