Plätzchen: Kardamom-Sterne

38 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Puderzucker gesiebt 250 g
Eier Größe M 2
Kirschwasser 1 EL
Kardamom gemahlen 0,5 TL
Salz 1 Prise
Mehl gesiebt 250 g
Backpulver 1 TL

Zubereitung

Biskuitmasse

1.In einer großen Schüssel Puderzucker, Eier, Kirschwasser, Kardamom und Salz etwa 3-4 Minuten sehr schaumig aufschlagen.

2.in einer anderen Schüssel das gesiebte Mehl und gesiebtes Backpulver mischen und eßlöffelweise unter die Eimasse geben. mit einem feuchten Tuch abgedeckt 15 Minuten ruhen lassen.

Verarbeitung

3.den Teig dann auf einer bemehlten Arbeitsfläche 7-8 mm dick ausrollen und Sterne ausstechen. Auf mit Backpapier ausgelegte Backblecke legen

4.über Nacht bei Zimmertemperatur trocknen lassen. Sie sind backfertig, wenn man an der Unterseite ein etwa 1 mm breites Rändchen sichtbar ist.

backen

5.Backofen auf 130°C Umluft vorheizen und die Plätzchen darin 25 Minuten trocknen

Anmerkung

6.Ich habe den Teig morgens früh gemacht, die Plätzchen über Tag trocknen lassen und abends gebacken.

Aufbewahren

7.Da die Sterne ziemlich hart sind sollte man sie frühzeitig backen und in Gebäckdosen aufbewahren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Plätzchen: Kardamom-Sterne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Plätzchen: Kardamom-Sterne“