Linzer Kipferl

leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Butter 300 gr.
Puderzucker 100 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Eier 2
Rum...ersatzweise Milch 1 EL
Salz 1 Pr
Zitronenschale gerieben 1 Bio-
Mehl 400 gr.
Backpulver 1 Teelöffel
Zum Füllen
Aprikosenmarmelade etwas
Deko
Zartbitterkuvertüre etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2059 (492)
Eiweiß
5,2 g
Kohlenhydrate
49,1 g
Fett
30,7 g

Zubereitung

1.Die Butter schaumig rühren und dabei nach und nach beide Zuckersorten, Salz Eier und Zitronenschale zugeben. Mehl mit Backpulver mischen und löffelweise mit dem Rum unterrühren. Den Teig in einen spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und auf mit Backpapier belegte Bleche kleine Streifen spritzen. Im Backofen ( vorgeheizt ) bei 190° C ca. 15 Min. backen.

2.Je 2 Plätzchen mit Aprikosenmarmelade zusammensetzen und in die geschmolzenen Kuvertüre tauchen.......je nach Lust die Hälfte der Plätzchen oder nur die Enden....lasst eurer Phantasie freien Lauf.

3.Die Plätzchen auf Backpapier setzen und gut trocknen lassen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Linzer Kipferl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Linzer Kipferl“