Trüffel Rumkugeln

40 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Dunkle Blockschokolade 200 g
Kokosfett gehärtet 40 g
Kakaopulver 6 EL
Rum Aroma 10 FL
Piment 1 TL
Marsala Dessertwein 1 EL
Bestreuen mit:
Schokoladenstreusel 100 g
Trennmitttel zum rollen: etwas
Speiseöl geschmacksneutral 10 ml

Zubereitung

Masse (Lebensmittelhandschuhe tragen):

1.Die Zutaten zur Masse bitte einzeln abmessen und in einer Schüssel verkneten. Dabei Anfangs die Zutaten zum Klumpen mit einem Spatel oder Löffel vermischen und mit der Hand verkneten. Zur Zwischenlagerung die Masse in einem Kunststoffbehälter kühl stellen. Danach wird die Masse per Hand portioniert, durch rollen zu einzelnen Kugeln, und mit den Schokoladen-Streuseln bestreut. Die Kugeln bitte auf einem Teller nebeneinander ablegen. Zum Schluß nochmal die Oberfläche durch andrücken der Streukrümel und exaktes rundrollen glätten. Als Trennmittel eignet sich dabei etwas Öl.

Lagerung und Verwendung:

2.Die Kugeln sollten mindestens 2 Stunden aushärten und sollte kühl gelagert werden. Die Trüffel Rumkugeln sind als Leckerei zum Advent und zu Weihnachten perfekt geeignet.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Trüffel Rumkugeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Trüffel Rumkugeln“