Kaninchen mit Tomaten/Paprika Soße

Rezept: Kaninchen mit Tomaten/Paprika Soße
Kaninchen geschmort in Tomaten/Paprika Soße
6
Kaninchen geschmort in Tomaten/Paprika Soße
00:55
2
1384
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
900 Gramm
Kaninchen
3 Stück
rote Paprika
400 Gramm
Tomaten gehackt
500 Gramm
Tomaten passiert
1 Stück
Gemüse Zwiebel
500 Gramm
Champignons
1 TL
Salz
0,5 TL
Zucker
2 TL
Senf extra scharf
2 TL
Ingwer gemahlen
2 TL
Paprika scharf
1 Prise
Muskat
1 Prise
Knoblauch gemahlen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.08.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
238 (57)
Eiweiß
9,9 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
1,2 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kaninchen mit Tomaten/Paprika Soße

ZUBEREITUNG
Kaninchen mit Tomaten/Paprika Soße

1
Paprika und Gemüsezwiebel kleinschneiden und in einem großen Topf mit etwas Butte anschwitzen. Nach dem anschwitzen die Tomaten, gehackt und die Tomaten passiert hinzugeben. Das ganze dann für 10 Minuten aufkochenlassen. Nach den 10 Minuten den Topfinhalt mit einem Rührstab/Mixer in eine schöne kremige Soße verwandeln
2
Nun geben wir zu der Soße auch die kleingeschnitten Champitons, die Gewürze und das Kaninchen hinzu. Das ganze noch mal 45 Minuten Kochen lassen. Schon ist das Kaninchen fertig. Hierzu kann man sehr gut Knödel oder Kartoffeln als Beilage dazu reichen.

KOMMENTARE
Kaninchen mit Tomaten/Paprika Soße

Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Sieht richtig lecker aus. Werde ich demnächst mal ausprobieren, ☆☆☆☆☆, GLG Lorans
   Gelöschter Nutzer
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Benutzerbild von RuaSean
   RuaSean
Wenn du es anbrätst bekommst du aber nicht mehr so viel Geschmack in die Soße. Und das ist mir Persönlich dann doch wichtiger als ein klein wenig mehr Aroma am Kaninchen.

Um das Rezept "Kaninchen mit Tomaten/Paprika Soße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung