Low Carb Hackfleischpizza

1 Std 19 Min mittel-schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Hackfleisch gemischt 1,5 kg
Zwiebeln 3 Stück
Eier Freiland 2 Stück
Schmand 75 Gramm
Wasser 50 ml
Knoblauchzehe 3 Stück
Lauchzwiebel frisch 1 Bund
Tomatenmark 1 Esslöffel
Öl 2 Esslöffel
Senf 2 TL
Paprikapulver etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Passierte Tomaten 375 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
763 (182)
Eiweiß
14,8 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
13,5 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
1 Std 4 Min
Gesamtzeit:
1 Std 19 Min

1.Knoblauchzehen, Zwiebeln und die Paprikaschoten putzen fein würfeln . Lauchzwiebeln putzen, die Hälfte in feine Ringe schneiden.

2.Hackfleisch, Eier, Senf, Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Paprikapulver verkneten. Die Hälfte vom klein geschnittene Gemüse unterheben und die Hackmasse anschließend in eine gefettete Auflaufform geben, fest drücken und im vorgeheizten Ofen bei 200°C Umluft 15 Minuten vorbacken.

3.Nun das Restliche Gemüse in heißem Öl andünsten ca. 4 Minuten. Mit Salz und Pfeffer pikant würzen.

4.Schmand, passierte Tomaten, und Wasser zu einer Tomatensoße verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5.Nach denm Backen kann mann das Hackfleisch aus dem Ofen holen und die Tomatensoße auf dem ganzen verteilen,danach auch das angedünsete Gemüse,sowie der Käse zum Schluss darüber verteilen . Dann weitere 45minuten Backen. Danach Fertig zum Servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Low Carb Hackfleischpizza“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Low Carb Hackfleischpizza“