Chinesische Eierflockensuppe

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hühnerbrühe ( 5 TL instant ) 1 Liter
Eier 3
helle Sojasauce 1 EL
Sesamöl 1 TL
bunter Pfeffer aus der Mühle 2 kräftige Prisen
gekochter Schinken ca. 60 g 2 Scheiben
kleines Stück Porree oder 1 Frühlingszwiebel 1
gezupfte Petersilie 3 EL

Zubereitung

Eier ( 3 Stück ) aufschlagen und mit heller Sojasauce ( 1 EL ), Sesamöl ( 1 TL ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) verquirlen. Gekochten Schinken in 4 Streifen schneiden und dann in feine Streifen schneiden. Porree putzen, waschen, längs halbieren und in feine Halbringe schneiden. Die Hühnerbrühe aufkochen lassen und das verquirlte Ei durch ein feines Küchen-sieb in die Suppe geben/rinnen lassen. Die Suppe dann sofort von dem Herd nehmen, sonst könnte das Eiweiß evtl. ausflocken. Die gekochten Schinkenstreifen, Porreeringe zugeben und in der heißen Suppe 5 – 6 Minuten ziehen lassen. Zum Schluss die gezupfte Petersilie zugeben und die Suppe servieren. Die Suppe reicht als Hauptspeise vor 2 Personen und als Vorspeise für 4 Personen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chinesische Eierflockensuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chinesische Eierflockensuppe“