Leberkäse im Bierteig mit bayrisch Kraut

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Leberkäse im Bierteig:
Leberkäse à 100 g 2 Scheiben
Mehl 75 g
helles Bier ( Hier: Budweiser ) 125 ml
Ei 1
Salz 1 kräftige Prise
Öl 0,5 Tasse
grobes Meersalz aus der Mühle etwas
bunter Pfeffer aus der Mühle etwas
Bayrisch Kraut: ( Für 4 Personen)
Weißkohl ca. 500 g 0,5
Salz 2 TL
Sonnenblumenöl 4 EL
gewürfelter Katenschinken 125 g
Zwiebel ca. 100 g 1
Salz 1 TL
Zucker 1 TL
bunter Pfeffer aus der Mühle 2 kräftige Prisen
heller Reisessig 2 EL
Zum Servieren:
kleine Tomate 1
Petersilie 2 Stängel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2616 (625)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
23,1 g
Fett
58,8 g

Zubereitung

Bayrisch Kraut: ( Für 4 Personen)

1.Den Weißkohl halbieren, vom halbierten Kohl die äußeren Blätter entfernen, halbie-ren, den Strunk entfernen und alles mit einem großen Messer fein schneiden. Den geschnittene Weißkohl mit Salz ( 2 TL ) bestreuen, mit den Händen kräftig durcharbeiten/durchkneten und 1 Stunde ruhen lassen. Danach evtl. entstandene Flüssigkeit abgießen. Den gewürfelten Katenschinken in einer Pfanne mit Öl ( 1 EL ) anbraten und mit dem Weißkohl vermische/vermengen. Die Zwiebel schälen und fein würfeln, mit Öl ( 3 EL ), Salz ( 1 TL ), Zucker ( 1 TL ), bunten Pfeffer aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) und hellen Reisessig ( 2 EL ) vermischen, über den Weißkohl verteilen, gut durchmischen und das bayrische Kraut bis zum Essen ca. 2 Stunden ziehen lassen.

Leberkäse im Bierteig:

2.Das Ei trennen. Aus Mehl ( 125 g ), Bier ( 75 ml ), Eigelb ( 1 ), Salz ( 1 kräftige Prise ) einen Teig anrühren, das Weißei schlagen und vorsichtig unter den Teig heben. Den Teig bis zum Verarbeiten ca. 30 Minuten ruhen lassen. Öl ( ½ ) Tasse in einer Pfanne erhitzen, die Leberkäsescheiben durch den Teig zie-hen und von beiden Seiten anbraten, den restlichen Bierteig auf den Leberkässchei-ben mit einem Löffel verteilen. Der Leberkäse sollte dabei 3 – 4 gedreht werden. Zum Schluss kräftig salzen und pfeffern.

Servieren:

3.Leberkäse im Bierteig mit bayrisch Kraut, mit Tomatenhälfte und Petersilie garniert, servieren. Dazu passt ein kühles Bier oder auch Weizenbier.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Leberkäse im Bierteig mit bayrisch Kraut“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Leberkäse im Bierteig mit bayrisch Kraut“