Roher Spargelsalat mit Erbsen und Champignons

1 Std leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spargel frisch 500 g
Erbsen reif frisch 150 g
Kerbel frisch 50 g
Champignons weiß 200 g
Schalotte 30 g
Weißweinessig 6 EL
Salz 1 Pr
Pfeffer weiß 1 Pr
Zucker 1 TL
Walnussöl 9 EL
Baguette 250 g

Zubereitung

1.Den Spargel schälen und die unteren Enden abschneiden. Dann die Stangen schräg in dünne Scheiben schneiden und diese bis zum Weiterverarbeiten in ein feuchtes Tuch wickeln. Die Erbsen 1 Minute in kochendem Wasser blanchieren und anschließend in einem Sieb abtropfen lassen.

2.Den Kerbel verlesen, waschen und trockenschleudern. 12 bis 15 Kerbelblättchen zur Seite legen, den Rest fein hacken. Die Champignons feucht abreiben, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Schalotten pellen und sehr fein würfeln.

3.Für die Soße Essig, 3 EL lauwarmes Wasser, die Schalottenwürfel, Salz, Pfeffer und den Zucker in einer Schüssel mit einem Schneebesen verrühren. Dann das Nussöl unterschlagen. Nun erst den Kerbel in die Soße rühren. Dann Spargel, Champignons und Erbsen mit der Soße mischen und zugedeckt 15 bis 20 Minuten darin marinieren.

4.Den Salat mit Kerbelblättchen bestreuen und servieren. Geröstete Baguettescheiben dazu reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Roher Spargelsalat mit Erbsen und Champignons“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Roher Spargelsalat mit Erbsen und Champignons“