Frittiertes Schweinefleisch süß-sauer

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zutaten:
Planzenöl zum frittieren 150 ml
Schweinefilet 300 Gramm
Zwiebeln 2 Stück
Paprika grün 2 Stück
Ananasstücke aus der Dose 225 Gramm
Möhre 1 kleine
Bambussprossen aus der Dose 125 Gramm
Mie-Nudeln etwas
Backteig:
Weizen Mehl Type 405 125 Gramm
Stärkemehl 1 EL
Backpulver 1,5 TL
Pflanzenöl 1 EL
Sauce:
Brauner Zucker 125 Gramm
Stärkemehl 2 EL
Weißweinessig 125 ml
Knoblauchzehe 3 Stück
Tomatenmark dreifach konzentriert 4 EL
Ananassaft 6 EL

Zubereitung

1.Zuerst schneiden wir mal das Filet in ca. 1 cm große Stücke.

2.Dann wird die Zwiebel gepellt, die Paprika geviertelt und entkernt, die Möhre geputzt. Die Bambussprossen werden in einem Sieb zum Abtropfen gefangen gehalten, abgespült und noch mal auf die Hälfte geschnitten. Zwiebeln in Halbringe schneiden, Paprika in feine Streifen.

Teig zubereiten:

3.Das Mehl durch ein Sieb streichen, Stärkemehl und Backpulver dazu. Pflanzenöl zugeben und Wasser nach Bedarf. Es soll ein dicker, glatter Teig entstehen.

4.In einem Topf das Öl erhitzen bis es raucht. Dann nach und nach die Filetstücke durch den Teig ziehen und im heißen Öl knusprig ausbraten. Wenn das ganze Fleisch dann frittiert ist, im warmen Ofen warm halten.

5.Das verbliebene Öl nun abgießen, dass nur noch ein Eßlöffel übrig ist. Wieder auf den heißen Herd stellen und die Zwiebeln, Paprkia und Ananas, Karotte und Bambussprossen zugeben. Alles gut anbraten. Raus aus dem Topf und warm halten.

Sauce:

6.Für die Sauce alle genannten Zutaten mischen und ab in den Topf. Aufkochen und rühren bis eine sämige Sauce entsteht und klar ist.

7.Fleisch und Gemüse wieder dazugeben und noch mal erhitzen.

8.Die Mie-Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten abgießen, in eine Pfanne geben und mit Soja-Sauce würzig abschmecken.

9."Lasst es euch schmecken" sagt Arnim, der neue Küchenchef.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frittiertes Schweinefleisch süß-sauer“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frittiertes Schweinefleisch süß-sauer“