Pasteten mit Wirsing-Pilz-Rahm

Rezept: Pasteten mit Wirsing-Pilz-Rahm
Ein echter Klassiker aber modern
5
Ein echter Klassiker aber modern
01:00
4
1308
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Wirsingkohl frisch
Salz
250 gr.
Champignons braun
250 gr.
Kräuterseitlinge
1
Schalotte
2 EL
Öl
Pfeffer
1 TL
Koriander gemahlen
250 ml
Sahne 10% Fett
6 Stück
Blätterteigpasteten
4 Stiele
Petersilie
1 Messerspitze
Zitronenschale gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.12.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
385 (92)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
2,9 g
Fett
7,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pasteten mit Wirsing-Pilz-Rahm

Dialog vom Kaviar auf Kartoffelplätzchen
Pilzcurry - ohne Fleisch
Rosenkohlpfanne

ZUBEREITUNG
Pasteten mit Wirsing-Pilz-Rahm

1
Wirsing putzen .Ohne den harten Strunk in Streifen schneiden .Wirsingstreifen in kochendem Salzwasser 3 Min.kochen ,abgießen ,abschrecken und abtropfen lassen. Pilze putzen und in kleine Stücke schneiden .Schalotte fein würfeln.
2
Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen .Schalotten und Pilze darin 3-5 Min .an- dünsten lassen .Wirsing mit den Händen gut ausdrücken und untermischen .Mit Salz ,Pfeffer und Koriander würzen .
3
Sahne zugeben und bei starker Hitze 5Min.cremig einkochen lassen . Inzwischen die Pasteten auf einem Blech im heißen Ofen bei 100 Grad in der Ofenmitte 5 Min.aufbacken .(Umluft 80 Grad ).Petersilienblättchen grob hacken . Mit der Zitronenschale unter den Wirsing -Pilz-Rahm mischen .Pasteten mit dem Wirsing-Pilz-Rahm anrichten .

KOMMENTARE
Pasteten mit Wirsing-Pilz-Rahm

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist ja was feines, LG Barbara
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Tolle Zutaten, exakte Beschreibung, schöne Bilder, ein sehr appetitliches Gericht! LG.v.Manfred !
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Sensationell! Und ich denke mir, dass die Pastetchen genau so schmecken, wie sie appetitlich angerichtet sind!
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Wow,danke für die Erinnerung. Das hat früher meine Mutter oft gemacht.Aber nicht soooooo köstlich. Früher war halt doch nicht alles schlecht. LG Brigitte.

Um das Rezept "Pasteten mit Wirsing-Pilz-Rahm" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung