Kotelett mit Wirsing und Drillingen

Rezept: Kotelett mit Wirsing und Drillingen
( Deftig und sehr lecker, aber kalorienarm / ca. 350 Kcal pro Person ! )
( Deftig und sehr lecker, aber kalorienarm / ca. 350 Kcal pro Person ! )
0
377
2
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
Kotelett:
220
Kotelett à 140 g
grobes Meersalz aus der Mühle
bunter Pfeffer aus der Mühle
1 EL
Sonnenblumenöl
Wirsing:
500 g
Wirsingblätter / geputzt ca. 300 g
1 TL
Salz
1
Zwiebel ca. 100 g
1
große, rote Chilischote
1 EL
Sonnenblumenöl
1 TL
klare Brühe instant
4 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle
4 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle
2 kräftige Prisen
Muskatnuss
Drillinge:
250 g
Drillinge / 6 Stück
1 TL
Salz
0,5 TL
Kurkuma
Servieren:
2 Stängel
Petersilie zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.01.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kotelett mit Wirsing und Drillingen

ZUBEREITUNG
Kotelett mit Wirsing und Drillingen

Kotelett:
1
Die Koteletts waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen, von beiden Seiten mit groben Meersalz und bunten Pfeffer kräftig würzen, in einer beschichteten Pfanne mit heißen Sonnenblumenöl ( 1EL ) von beiden Seiten gold-braun braten und bis zum Servieren warm halten.
2
Die Wirsingblätter abmontieren, die Blattstängel herausschneiden und in alles in kurante Stücke schneiden. Die Wirsingstücke in Salzwasser ( 1 TL Salz ) ca. 1 Minute sprudelnd kochen, durch ein Küchensieb abgießen und gut abtropfen lassen. Zwiebel schälen, vierteln und in dünne Streifen schneiden. Chilischote putzen/entkernen , waschen und fein würfeln. In einer Pfanne Sonnenblumenöl ( 1 EL ) erhitzen, die Zwiebelstreifen mit den Chilischotenwürfeln darin kräftig anbraten/pfannenrühren. Die Wirsingstücke zugeben und kurz mit anbraten/pfannenrühren Mit klarer Brühe ( 1 TL instant ), groben Meersalz aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ), bunten Pfeffer aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ) und Muskatnuss ( 2 kräftige Prisen ) würzen und mit der Kochsahne ( 100 ml ) ablöschen/angießen. Mit Deckel bei mittlerer Temperatur ca. 15 – 20 Minuten braten/schmoren lassen. Dabei ab und zu umrühren. Die letzten 5 Minuten ohne Deckel unter ständigen rühren fertig braten/schmoren lassen. Achtung aufpassen, damit es nicht anbrennt.
Drillinge:
3
Kartoffeln schälen, waschen, in Salzwasser ( 1 TL Salz ) mit Kurkuma ( ½ TL ) ca. 20 Minuten kochen lassen und abgießen.
Servieren:
4
Kotelett mit Wirsing und Drillingen, mit Petersilie garniert, servieren.

KOMMENTARE
Kotelett mit Wirsing und Drillingen

Um das Rezept "Kotelett mit Wirsing und Drillingen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung