Entenbrust mit Honigglasur und Curry-Rosenkohl

Rezept: Entenbrust mit Honigglasur und Curry-Rosenkohl
Einfach lecker...
4
Einfach lecker...
01:10
3
881
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 gr.
Rosenkohl frisch
500 ml
Gemüsebrühe
700 gr.
Entenbrust Filet
1
Apfel
2 EL
Butter
1 EL
Öl
2 EL
Sojasoße
Meersalz aus der Mühle
Pfeffer aus der Mühle
5 EL
Honig flüssig
6 EL
Mandelblättchen
4 TL
Curry
150 ml
Sahne
1 TL
Zitrone
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.12.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
766 (183)
Eiweiß
8,5 g
Kohlenhydrate
6,4 g
Fett
13,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Entenbrust mit Honigglasur und Curry-Rosenkohl

Spargel-Weißbrot-Päckchen
Rosenkohlpfanne
Beilagen Bulgur mit Kräuterseitlingen

ZUBEREITUNG
Entenbrust mit Honigglasur und Curry-Rosenkohl

1
Rosenkohl putzen und in der Brühe 6-8 Min. kochen lassen .Rosenkohl abgießen und dabei die Brühe auffangen .Rosenkohl halbieren .
2
Entenbrustfilets waschen ,trocken tupfen und evtl.Sehnen entfernen.Öl in einer Pfanne erhitzen,Fleisch darin von jeder Seite ca.2 Min.anbraten .Mit Sojasauce und Pfeffer würzen und bei schwacher Hitze ca.weitere 3Min.von jeder Seite weiter braten lassen.
3
Apfel schälen das Kerngehäuse entfernen .Apfel in grobe Würfel schneiden.Apfel mit Mandelblättchen in Butter ca.2Min. anbraten .Mit Curry bestäuben und ca.1Min. anschwitzen .Rosenkohl zufügen .Mit Brühe und Sahne ablöschen ,mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt ca.7Min.köcheln lassen.
4
Entenbrust von jeder Seite mit 1El Honig bestreichen und unter dem heißen Grill im Ofen bei 240°C ca.1-3 Min.glasieren .Rosenkohl mit Salz,Pfeffer ,Zitronensaft und übrigem Honig abschmecken .Entenbrust aufschneiden und mit Curry-Rosenkohl anrichten .

KOMMENTARE
Entenbrust mit Honigglasur und Curry-Rosenkohl

Benutzerbild von moni26
   moni26
Ein tolles Menue, dafür gibt es verdiente 5* und LG Moni
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Wenn ich mir Deine Fotos so anschaue - da muß ich schlucken; schaut sehr gschmackig aus! Übrigens Deine "Rindfleisch-Pasta" hab ich bereits nachgekocht und war sehr zufrieden. LG Manfred !
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Ganz toll gebraten.So muss es sein.Die Haut kross, und innen zart rosa. Spitzenmäßig. LG Brigitte

Um das Rezept "Entenbrust mit Honigglasur und Curry-Rosenkohl" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung