Lammfilet mit Bohnen im Speckmantel und Ofenkartoffeln

1 Std 20 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
für die Lammfilets
Lammfilets 300 Gramm
Meersalz 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle 1 Prise
Rosmarin, Majoran, Oregano und Thymian Prise
Olivenöl 1 EL
für die Bohnen im Speckmantel
Bohnen 350 Gramm
Frühstücksspeck 100 Gramm
für die Ofenkartoffeln
Kartoffeln gedämpft und geschält 500 Gramm
Olivenöl 1 EL
Rosmarin 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1214 (290)
Eiweiß
17,1 g
Kohlenhydrate
17,3 g
Fett
17,0 g

Zubereitung

1.Die Lammfilets mit Olivenöl etwas Meersalz, Pfeffer, Rosmarin, Majoran, Oregano und Thymian marinieren und etwas durchziehen lassen. Die gedämften und geschälten Kartoffeln vierteln, mit Olivenöl und Rosmarin marinieren, auf ein Backblech legen und ca. 30 min. bei 160° Ober- und Unterhitze backen.

2.Das Bratrohr auf 120° zurückschalten. Die Filets ca. 30 min. braten ( Kerntemperatur 74°) sie sollten innen noch schön rosig sein. In der Zwischenzeit die Bohnen im Salzwasser ca. 10 min kochen, abtropfen lassen und mit Speck umwickeln. In einer heißen Pfanne von allen Seiten scharf anbraten und warm stellen bis die Filets fertig sind. Bei Bedarf den Bratensaft mit 1/4 Liter Bratensoße kurz aufkochen und dazureichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lammfilet mit Bohnen im Speckmantel und Ofenkartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lammfilet mit Bohnen im Speckmantel und Ofenkartoffeln“