Luftige Grana Padano Blinis mit mediterranem Gemüse

20 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Grana Padano Blinis
Einer 3 Stk.
Mehl 4 EL
Crème fraîche 1 EL
Backpulver 1 TL
geriebener Grana Padano 70 g
Frühlingszwiebel 1 Stk.
Pflanzenöl zum Ausbraten etwas
Salz & Pfeffer etwas
Knoblauchsoße
Saure Sahne 1 Becher
Crème fraîche 1 EL
Knoblauch 1 Zehe
Zitrone 0,5
Zucker 1 Prise
Salz & Pfeffer etwas
mediterrane Gemüsefüllung
braune Champignons 150 g
Pflanzenöl 1 EL
Pinienkerne 50 g
gehobelter Grana Padano 20 g
Frühlingszwiebel 1 Stk.
Rucola 1 Bund
kleine Rispentomaten 6 Stk.

Zubereitung

1.Die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. Eier, Mehl, Creme Fraiche, Backpulver und den Grana Padano in eine Schüssel geben. Die Frühlingszwiebel-Ringe hinzufügen und alles mit Salz und Pfeffer würzen und mit einem Handrührgerät zu einem dickflüssigen Teig vermengen. Den Teig bei Seite stellen.

2.Für die Knoblauchsoße den Knoblauch klein hacken und diesen mit der Sauren Sahne, Creme Fraiche und dem Saft einer halben Zitrone verrühren. Eine Prise Zucker hinzugeben und das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.In etwas Pflanzenöl die geviertelten Champignons anbraten. Die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden, den Salat waschen und die Tomaten vierteln. Die Pinienkerne ohne Öl in einer Pfanne vorsichtig goldgelb anrösten.

4.Für die Blinis eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen und aus dem Teig insgesamt circa 6 Blinis ausbacken.

5.Zum Servieren pro Portion 3 der Blinis zu einem Fächer auslegen und jede Schicht mit Knoblauchsoße, Rucola, Pilzen, Frühlingszwiebel und Tomaten belegen. Mit gehobeltem Parmesan und den Pinienkernen garnieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Luftige Grana Padano Blinis mit mediterranem Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Luftige Grana Padano Blinis mit mediterranem Gemüse“