Gemüse-Couscous mit Zitronenjoghurt

Rezept: Gemüse-Couscous mit Zitronenjoghurt
3
00:40
1
976
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
75 g
Couscous
Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer, Currypulver
2
Karotten
1 EL
Olivenöl
1 kleine
Zwiebel
2 EL
8-Kräuter-Mischung, tiefgekühlt
1 kleine
Zucchini
Für den Zitronenjoghurt:
1 Becher
Joghurt
Salz, Pfeffer
1 TL
abgeriebene Zitronenschale
Saft von 1/2 Zitrone
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.09.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1716 (410)
Eiweiß
8,4 g
Kohlenhydrate
44,8 g
Fett
21,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gemüse-Couscous mit Zitronenjoghurt

ZUBEREITUNG
Gemüse-Couscous mit Zitronenjoghurt

1
Joghurt mit Zitronensaft und -schale, Salz und Pfeffer verrühren. Kalt stellen.
2
Couscous mit heißer Gemüsebrühe zum Kochen bringen und auf der ausgeschalteten Herdplatte quellen lassen.
3
Zwiebel abziehen und fein würfeln. Zucchini und Karotten waschen und in Würfel schneiden.
4
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und das vorbereitete Gemüse darin anbraten. Unter mehrmaligem wenden etwa 5-8 Minuten braten. Mit Gemüsebrühepulver würzen und die Kräutermischung unterrühren.
5
Gemüse und Couscous miteinander vermischen und mit Zitronenjoghurt anrichten.
6
Dazu schmecken Schweine-Steaks.

KOMMENTARE
Gemüse-Couscous mit Zitronenjoghurt

Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Wunderbar, aber trotzdem gut, daß auch ein Steaklein dabei ist - begrüße ich sehr. LG.Manfred

Um das Rezept "Gemüse-Couscous mit Zitronenjoghurt" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung