Aprikosen-Donauwellen

3 Std leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 310 g
Zucker 250 g
Eier 6
Joghurt 750 g
Mehl 450 g
Kakao 1 EL
Buttermilch etwas
Aprikosen 1 große Dose
Dessertcreme "Vanille" 3 Päckchen
Multivitaminsaft 600 ml
Aprikosensaft (aus der Dose) 150 ml
Orangenaroma etwas
Tortenguss, klar 3 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
950 (227)
Eiweiß
3,2 g
Kohlenhydrate
27,0 g
Fett
11,6 g

Zubereitung

Butter, Zucker und 300 g Joghurt cremig rühren. Eier verquirlen und mit dem Orangenaroma unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, sieben und unterrühren. Hälfte des Teiges auf ein gefettetes und bemehltes Backblech streichen. Restlichen Teig mit Kakao und etwas Buttermilch verrühren und auf hellen Teig geben. Aprikosen in Scheiben schneiden und darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten backen und erkalten lassen. Milch und restlichen Joghurt verrühren. Dessertcreme-Pulver dazugeben und cremig rühren. Creme auf Kuchen streichen und 1 Stunde kaltstellen. Multivitaminsaft und Aprikosensaft mischen. Zucker und Tortenguss-Pulver verrühren. Saft einrühren und aufkochen, auf der Creme verteilen. Restliche Aprikosenscheiben darauf verteilen und komplett erkalten lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aprikosen-Donauwellen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aprikosen-Donauwellen“