Kuchen mit Straciatellacreme Low Carb

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier 3 Stück
Wasser 2 EL
Xucker 70 Gramm
Sojamehl 80 Gramm
Natron 5 Gramm
Speisequark 40% Fett 500 Gramm
Zartbitterschokolade 81% 15 Gramm
Kokosraspeln 10 Gramm
Vanille-Extrakt 1 TL
Fett für Backform 24cm Rund etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
979 (234)
Eiweiß
21,7 g
Kohlenhydrate
3,4 g
Fett
14,8 g

Zubereitung

1.Backofen auf 175Grad vorheizen.

2.Eier trennen.

3.Eiklar mit Wasser und Xucker steif schlagen.

4.Eigelbe unterheben

5.Sojamehl mit Natron vermischen und ebenfalls unterheben.

6.Form (24cm) einfetten.

7.Masse in die Form geben und für 20 Minuten backen lassen.

8.Gut abkühlen lassen.

9.Kuchenboden waagerecht halbieren so das man 2 runde Platten hat.

10.Schokolade klein hacken.

11.Mit Quark und Vanilleextrakt verrühren.

12.ie Creme (bis auf 3 gehäufte Esslöffel) auf den unteren Kuchenboden streichen und dann den Deckel drauf legen.

13.Restliche creme drauf streichen und die Kokosraspeln drauf verteilen.

14.In 8 gleiche Stücke schneiden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen mit Straciatellacreme Low Carb“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen mit Straciatellacreme Low Carb“