Strawberry-Cheesecake

3 Std 45 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Erdbeeren 350 g
Butterkekse 75 g
Butter 40 g
Zucker 100 g
Eier 2
Vanillinzucker 4 g
Frischkäse Doppelrahmstufe 375 g
Sahne 60 g
Speisestärke 20 g
Tortenguss rot Erdbeergeschmack 1 Päckchen
Zucker 25 g
Wasser 250 ml
Sonnenblumenöl etwas
Springform 18 cm Durchmesser etwas
Minzblätter etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
891 (213)
Eiweiß
4,1 g
Kohlenhydrate
17,9 g
Fett
13,9 g

Zubereitung

1.Butter schmelzen, etwas abkühlen lassen. Butterkekse in einen Gefrierbeutel füllen und fein zermahlen. Butter zu den Bröseln geben und gut mischen. Die Seiten und den Boden einer Springform (18 cm Ø) mit Öl ausstreichen. Butterbrösel gleichmäßig in der Form verteilen, zu einem glatten Boden andrücken. Ca. 30 Minuten kalt stellen.

2.Eier, Zucker und Vanillinzucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig aufschlagen. Frischkäse, Sahne und Stärke zufügen und unterrühren. Käsemasse auf den Bröselboden geben. Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C ca. ca. 45 Minuten backen. Kuchen mit Alufolie zudecken und weitere 30 Minuten zu Ende backen. Kuchen aus dem Backofen nehmen, auf ein Kuchengitter stellen. Den Kuchen mit einem spitzen dünnen Messer vom Springformrand lösen und in der Form auskühlen lassen.

3.In der Zwischenzeit Erdbeeren waschen, leicht abtrocknen, den Strunk entfernen und in Scheiben schneiden. Erdbeerscheiben fächerförmig in mehreren Schichten auf den Kuchen legen.

4.Tortengusspulver und 25 g Zucker in einem Topf mischen. Nach und nach 250 ml Wasser zugießen und glatt rühren. Unter Rühren aufkochen. Ca. 2/3 des Gusses mit Hilfe eines Esslöffels sofort von der Mitte aus über den Erdbeeren verteilen und fest werden lassen. Kuchen aus der Form lösen und mit Minze verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Strawberry-Cheesecake“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Strawberry-Cheesecake“