Marzipantorte mit Orangen

30 Min leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Für den Biskuit etwas
Eier 3
heißes Wasser 2 EL
Zucker 100 gr.
Mehl 75 gr.
Speisestärke 50 gr.
Backpulver 1 TL
Schwartau Orange-back 1 Beutel
Für die Füllung etwas
Schwartau Aprikosen Konfitüre 150 gr.
Gelatine 6 Blatt
Quark 250 gr.
Zucker 80 gr.
Bourbon-Vanillezucker 1 Beutel
Orangen 2
Sahne 100 ml
Zur Dekoration etwas
Marzipan-Decke 1
Schokostreusel etwas
Zuckerfiguren etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1076 (257)
Eiweiß
13,1 g
Kohlenhydrate
40,1 g
Fett
4,6 g

Zubereitung

1.Eier und heißes Wasser schaumig schlagen,Zucker dazugeben und zu einer dicklichen Creme weiterschlagen.Mehl,Speisestärke,Backpulver und Orange-back mischen,sieben und unterheben.Teig in eine gefettete Springform füllen und im vorgeheizten Backofen 15-20 Minuten bei 175 Grad backen.

2.Nach kurzem Abkühlen aus der Form lösen,mindestens 1 Std. ruhen lassen und dann einmal waagerecht durchschneiden.Konfitüre erhitzen,glattrühren und 4 EL davon auf den unteren Boden streichen.Den Boden mit einem Tortenring umschließen.

3.Gelatine in kaltem Wasser einweichen.Quark mit Zucker,Vanillezucker verrühren.Orangen mit einem Messer so schälen,daß auch die weiße Haut entfernt ist,dann die Filets herausschneiden.Dabei den Saft auffangen und mit den nicht zu klein geschnittenen Filets zur Quarkmasse geben,gut verrühren.

4.Ausgedrückte Gelatine bei kleiner Hitze auflösen,etwas Quarkmasse zugeben und verrühren,dann unter die restliche Masse ziehen.Sahne steif schlagen,und sobald die Masse zu gelieren anfängt,die Sahne unterheben.Creme in den Tortenring füllen,glattstreichen,den anderen Biskuitboden auflegen und etwas andrücken.1 Stunde kalt stellen.

5.Torte aus dem Ring lösen und ringsherum mit der restlichen Kuvertüre bestreichen.Vorsichtig mit der Marzipandecke umhüllen,überstehende Ränder abschneiden Mit Dekomaterial verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marzipantorte mit Orangen“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marzipantorte mit Orangen“