Hurma

30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 7 Personen
Eier Größe M 2
Yoghurt 3 Esslöffel
Olivenöl extra vergine 2 Esslöffel
Natron 1,5 Teelöffel
Salz 1 Teelöffel
Paprikapulver 2 Teelöffel
Weizen Mehl Type 550 220 Gramm
Keimöl 200 Milliliter

Zubereitung

1.Die Eier mit dem Joghurt, Natron, Paprikapulver, Salz und dem Olivenöl verquirlen.

2.Das Mehl dazugeben und zu einem Teig verkneten. Den Teig 30 Minuten ruhen lassen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit bemehlten Händen ca. Eigroße flache Brötchen formen.

3.In einer tiefen Pfanne das Keimöl nicht zu heiß erhitzen. Die Brötchen reingeben in circa 5 Minuten backen. Dabei die Brötchen ein bis zweimal wenden.

4.Die Brötchen auf Küchenpapier abtropfen lassen. Der Teig hat bei mir sieben Brötchen ergeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hurma“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hurma“