Bulgur-Salat a la Susisorglos

Rezept: Bulgur-Salat a la Susisorglos
Leicht und schnell
1
Leicht und schnell
03:30
0
395
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
60 gr.
Bulgur, 7min.
1 mittelgroße
Salatgurke frisch gewürfelt ohne Kerne
2 mittelgroße
Fleischtomaten frisch ohne Kerne gewürfelt
2 Stück
Frühlingszwiebel frisch, geschnitten
1 Stiele
Minze gehackt
1 Bund
Blattpetersilie
2 Stiele
Rucola
1 Stiele
Korianderblättchen fein gehackt
100 ml
Gemüsebrühe heiß
1 TL
Tomatenmark
1
Spitzpaprika rot
2 EL
Olivenöl kalt gepresst
Salz und Pfeffer
Chili aus der Mühle oder frisch fein gehackt
Kurkuma nach Wunsch
Zitronensaft frisch gepresstund Schale, Bio
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.06.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
360 (86)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
2,1 g
Fett
8,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bulgur-Salat a la Susisorglos

BASIS ANSTATT EINES SUPPENWÜRFELS
Vorräte Sellerie - Mangold - Salz
Grüne Kräcker

ZUBEREITUNG
Bulgur-Salat a la Susisorglos

1
Weisse Zwiebel fein würfeln und in 1 EL Öl glasig dünsten. Kurz vor Schluss Tomatenmark zufügen mit andünsten. Mit Brühe ablöschen, gut salzen. Bulgur zufügen, aufkochen lassen, dann nur noch auf kleinster Themp. Ziehen lassen. 7-8 min. Er muss noch Biss haben.
2
Inzwischen das Gemüse putzen und klein würfeln. Salzen, pfeffern. Kräuter fein hacken.
3
Bulgur nicht ganz abkühlen lassen, dann alle anderen Zutaten hinzugeben und gut mischen. Mit den Gewürzen gut abschmecken.
4
Schmeckt lecker zu gebratenem Schafskäse, aber auch zu Fisch und scharfem, orientalisch gewürztem Hühnchen oder Grillfleisch. Als Gewürz könnte man auch Garam masala nehmen. (Bild folgt) Wichtig: mindestens 3-4 Std durchziehen lassen, am besten schmeckt er uns vom Vortag

KOMMENTARE
Bulgur-Salat a la Susisorglos

Um das Rezept "Bulgur-Salat a la Susisorglos" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung