Spinat-Canneloni

45 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Lasagneblätter 4
Babyspinat 75 g
veganer geriebener Käse 70 g
Zitrone 1
gehackte Tomaten 1 Dose
Margarine 1 El
Salbeiblätter 10

Zubereitung

1.Lasagne-Blätter einzeln kurz in Wasser kochen, bis sie rollbar sind. Einzeln beiseite legen und etwas abkühlen lassen.

2.Von der Hälfte der Zitrone die Schale fein abreiben. Mit dem geriebenen Käse mischen und mit dem Spinat vermengen. Einen Spritzer Zitronensaft hinzufügen.

3.Margarine in einer Pfanne erhitzen und den Salbei knusprig anbraten. Flüssige Margarine und die Hälfte vom Salbei zur Spinatfüllung geben.

4.Füllung auf ein Ende einer Lasagne-Platte legen und aufrollen. Die so entstandenen Canneloni in eine Auflaufform legen und mit den gehackten Tomaten übergießen. Restlichen Salbei darauf verteilen.

5.Bei 180º C ca. 30 Minuten im Ofen backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spinat-Canneloni“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spinat-Canneloni“