Salatbar: weißgrüner SPARGELSALAT

Rezept: Salatbar:   weißgrüner SPARGELSALAT
schnelle Beilage zu fast allen Fleischsorten
6
schnelle Beilage zu fast allen Fleischsorten
00:55
22
789
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Spargel weiß frisch
250 gr.
Spargel grün frisch
Wasser
Salz (nach Gusto)
2 TL
Zucker
2 TL
Butter
Zutaten Marinade:
1 Bund
Schnittlauch frisch
nach Geschmack
Walnussöl
nach Geschmack
Balsamico-Essig hell
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.05.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
242 (58)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
5,4 g
Fett
3,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Salatbar: weißgrüner SPARGELSALAT

ZUBEREITUNG
Salatbar: weißgrüner SPARGELSALAT

Zubereitung Spargel:
1
Die weißen Spargelstangen waschen ... mit dem Sparschäler vom Kopf zum Fuß der Stange schälen. Den Fuß der Stange um 1cm kürzen. Spargelschalen und Endstücke beiseite legen. Grüne Spargelstangen waschen und ~ nur ~ das untere Drittel schälen. Holziges Endstück abschneiden. Schalen und Endstücke ebenfalls beiseite legen.
2
Die weißen sowie die grünen Spargelstangen schräg in ca. 3cm lange Stücke schneiden. Weiße Spargelstücke in einen Kochtopf geben und mit kaltem Wasser bedecken. Wasser nach eigenem Gusto salzen. Butter + Zucker zugeben ... aufkochen ... Hitze um 1/3 reduzieren. Die weißen Stücke ca. 5 Minuten kochen lassen (weißer Spargel hat eine längere Garzeit). Dann die Hitze wieder hochschalten und die grünen Stücke zugeben. ca. 4-5 Min. kochen lassen ... bis alle Spargelstücke den gewünschten Biß haben.
3
Kalte Spargelstücke in eine Schüssel füllen ... Walnussöl, Balsamikoessig hell, frisch gemahlenen bunten Pfeffer zufügen und umrühren. 10 Min. ziehen lassen. Evtl. mit Salz und Zucker nachwürzen. Kurz vor dem Servieren die Schnittlauchröllchen zufügen und untermengen. Bei uns gab es den Salat zu Wiener Schnitzel und Drillingen.

KOMMENTARE
Salatbar: weißgrüner SPARGELSALAT

Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Dieser Salat lädt auf ganz besonders feine Weise dazu ein, die Spargelzeit auszukosten. Und das Walnuss-Öl hast Du meiner Meinung nach perfekt dazu ausgewählt. Sehr stimmig und einfach großartig! GLG Andrea
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
du weisst die wie man die Spargelzeit ausnutzt.....ein wunderbarer Salat, der Apetitt auf mehr macht.....LG Sabine
Benutzerbild von Radiergummi
   Radiergummi
Sehr schönes Foto, macht Hunger auf mehr guten Spargelsalat. Dir weiter gutes Gelingen und GLG Wolfi
Benutzerbild von kuchentiger
   kuchentiger
Zu sagen gibt es nichts mehr ( bei so viele Kommentare) Fast nichts mehr... Bei einem so schöne Salat, bräuchte ich kein Fleisch aber ein doppelte Portion Spargeln. Sieht sehr lecker aus. GvlG Robert
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
mmmh würde ich gleich vernaschen LG Christa

Um das Rezept "Salatbar: weißgrüner SPARGELSALAT" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung